Die Innenaschlusstechnik

Für die Innenanschlusstechnik für den Netzanschluss steht die unten dargestellte Variante gemäß TAB 2007 zur Verfügung: 

Bei der Innenanschlusstechnik wird der Hausanschlusskasten im Gebäude montiert. 

Hausanschlusskasten

Mögliche Montageplätze für den Hausanschlusskasten sind in Hausanschlussräumen, an Hausanschlusswänden oder in Hausanschlussnischen gemäß DIN 18012. Hier sind die Anschlüsse für Strom, Gas, Fernwärme und z. B. Wasser und Telefon/Breitbandkabel untergebracht. Der Hausanschlusskasten ist frei zugänglich und sicher bedienbar anzuordnen und wird durch die LEW Verteilnetz GmbH montiert. Der Hausanschlusskasten ist Eigentum der LEW Verteilnetz GmbH. Die weitere Installation ab Hausanschlusskasten erfolgt bei allen Anschlusstechniken durch eine von Ihnen direkt beauftragte und für unser Netzgebiet konzessionierte Elektro-Fachfirma.